Noch 67 Tage
18 Teilnahmen

Bau dir dein Mobiltelefon-Hotel

Errichte dir einen zentralen Aufbewahrungsort für dein Mobiltelefon und lass es zukünftig ausserhalb deines Schlafzimmers übernachten.
18 Teilnahmen

Was kann ich damit bewirken?

Unser Mobiltelefon ist unser ständiger Begleiter. Zumindest abends, nachts und an arbeitsfreien Tagen kann es helfen einen zentralen Aufenthaltsort in seiner Wohnung / seinem Haus zu definieren und seinem Mobiltelefon und sich selbst die wohlverdiente Ruhe zu verschaffen. Insbesondere in der Nacht kann das künstliche blaue Licht die Produktion von Melatonin, dem Hormon, das uns schlafen lässt, stören. Schläft das Mobiltelefon in einem anderen Raum, erhöhen wir unsere Schlafqualität. Das Mobiltelefon-Hotel sorgt auch untertags dafür, dass du weniger Ablenkung erfährst und deinen Alltag bewusster erleben und geniessen kannst. Ständige Konnektivität kann zudem zu Stress und Angstzuständen führen.

Wie komme ich dahin?

Ganz einfach: Schnapp dir ein gutes Ladegerät. Definiere einen Platz, an dem du nicht ständig dazu verleitet bist zu prüfen, ob du abgesehen von nervigen WhatsApp Gruppen auch eine wichtige Nachricht erhalten hast und bestimme diesen Platz als das neue Zuhause für dein Mobiltelefon, immer dann, wenn du zuhause bist. Am besten, du bringst alle anderen Ladegeräte zu den übrigen unsortierten Kabeln in den Keller. Hast du das geschafft, darfst du mit Stolz den Challenge-Status auf "erledigt" setzen. Wir sind sicher, du hältst dich ab jetzt daran.
Starte eine Challengein deiner Organisation

Nachhaltigkeitsziele zu dieser Challenge